DDoptics

Objektiv

Oft wird über das Objektiv eines Fernglases geredet, wenn die Frontlinse gemeint ist. Die Frontlinse ist die vorderste Linse des Objektivs. Formal gesehen ist ein Objektiv ein Linsensystem. Oft wird also ein Objektiv gemeint, wenn über eine Linse gesprochen wird.

Die Objektivlinse eines Fernglases sammelt das Licht auf einer größeren Fläche, als es das unbewaffnete Auge kann. Dadurch ist das Fernglas in der Lage, entfernte Objekte mit hoher Auflösung vergrößert darzustellen. Der Durchmesser der vordersten Linse des Objektivs bestimmt, wie viel Licht in das Fernglas fällt und ist daher für die Helligkeit, die Austrittspupille und der Dämmerungszahl von großer Bedeutung. Das Objektiv eines guten Fernglases besteht in der Regel aus zwei separaten Linsen; einem sogenannten Kronglas- und einem Flintglas-Element. Die Kombination dieser beiden Glassorten ermöglicht eine farbtreue Abbildung der Objekte.