DDoptics

MOA bzw. Winkelminute

Absehenverstellung von Zielfernrohren sowie Berechnung von Winkelminute bzw. MOA bei Zieloptiken

1 MOA (eine Winkelminute oder Minute Of Angle) ist 1/60tel eines Winkelgrades.

Bei einer Entfernung zum Ziel von 100 m entspricht die Verstellung um 1 MOA einer Verstellung um 2,9 cm.

Beispielrechnung zum Verständnis:

Zielentfernung (= Radius): 100m bzw. 10.000cm
Kreisumfangberechnung: 2 x Radius x 3,14 (PI) = 628,31m bzw. 62.831,85cm

1 Grad entspricht dann 1/360 des Kreisumfangs: 1,745m bzw. 174,53cm
1 MOA entspricht dann 1/60 eines Grades: 0,029m bzw. 2,908882cm
1/4 MOA ist demnach 0,72722cm pro Klick auf 100m (7,3mm/Klick auf 100m)
1/8 MOA ist demnach 0,36361cm pro Klick auf 100m (3,6mm/Klick auf 100m)