DDoptics

    StoreGroup: Jagd
  • Deutsch: Jagd & Wild
  • English: Jagd_StoreName_English
  • Français: Jagd_StoreName_Français
  • Español: Jagd_StoreName_Español
  • русский: Jagd_StoreName_русский
    StoreGroup: Natur
  • Deutsch: Naturbeobachtung
  • English: Natur_StoreName_English
  • Français: Natur_StoreName_Français
  • Español: Natur_StoreName_Español
  • русский: Natur_StoreName_русский
    StoreGroup: Wandern
  • Deutsch: Wandern & Reisen
  • English: Wandern_StoreName_English
  • Français: Wandern_StoreName_Français
  • Español: Wandern_StoreName_Español
  • русский: Wandern_StoreName_русский
Wandern & Reisen

Absehen

  • Absehen 1. Bildebene

    Beim Absehen in der 1. Bildebene vergrößert sich das Absehen mit der Vergrößerungsverstellung. Das in der 1. Bildebene entstehende Bild des Objektes wird vergrößert in die zweite Bildebene abgebildet. Das bedeutet, dass die Balkenabstände gleich bleiben.

    Vorteil: Gut wahrnehmbare Balken im Absehen. Da diese, besonders bei hoher Vergrößerung, sehr groß erscheinen, kann man sie [...]

  • Absehen 2. Bildebene

    Das Absehen in der 2. Bildebene vergrößert sich beim Blick durch die Zieloptik nicht mit. Die Abstände zwischen den Querbalken werden bei zunehmender Vergrößerung immer kleiner.

    Absehen in der 2. Bildebene (Okularbildebene) haben nur bei einer Vergrößerung definierte Abstände, sehen für das Auge aber immer gleich groß aus, sind also bei jeder Vergrößerung gut wahrnehmbar [...]

  • Absehen

    DDoptics verwendet für die Zielfernrohre je nach Zieloptik nachfolgende 3 Absehen:

    Absehen 4 ILU mit Leuchtpunkt II
    Ein Großteil der Jäger, die ein Absehen mit Leuchtpunkt wählen, entscheidet sich für das Absehen 4. In der Dunkelheit wird der Leuchtpunkt zugeschaltet. Eine Lichtquelle leuchtet [...]

3 Artikel

Händlerbereich

Sie sind ein Händler?

Dann melden Sie sich bei uns im Händlerbereich an. Profitieren Sie von unseren speziellen Händler-Services und Preislisten nur für Händler und Wiederverkäufer.
 
Hier gehts's direkt in den Händlerbereich