DDoptics

    StoreGroup: Jagd
  • Deutsch: Jagd & Wild
  • English: Jagd_StoreName_English
  • Français: Jagd_StoreName_Français
  • Español: Jagd_StoreName_Español
  • русский: Jagd_StoreName_русский
    StoreGroup: Natur
  • Deutsch: Naturbeobachtung
  • English: Natur_StoreName_English
  • Français: Natur_StoreName_Français
  • Español: Natur_StoreName_Español
  • русский: Natur_StoreName_русский
    StoreGroup: Wandern
  • Deutsch: Wandern & Reisen
  • English: Wandern_StoreName_English
  • Français: Wandern_StoreName_Français
  • Español: Wandern_StoreName_Español
  • русский: Wandern_StoreName_русский
Naturbeobachtung

DDoptics Fernglas 8x42 Kolibri Gen. 3 | grün

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikel-Nummer: 440120031

Lieferzeit: 2-3 Tage

295,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

DDoptics Fernglas 8x42 Kolibri Gen. 3 | grün

Jetzt neu: Kolibri Gen. 3 mit neuem Design und verbesserter Optik



  • gutes Preis-Leistungsverhältnis

  • kleine Bauform mit neuer schlanker Brücke

  • Kontraststark

  • 126m Sehfeld

  • HDX-FMX Vergütung

  • Dioptrinverstellung, Fokussierrad und Augenmuschel aus Metall


Kleines Fernglas 8x42 – Der Kolibri Feldstecher
Preiswert, leicht, formschön mit sehr guten Bildeigenschaften. Das Dachkant-Fernglas Kolibri 8x42 erfreut sich großer Beliebtheit auf Urlaubsreisen oder Wanderungen. Jäger, Vogelbeobachter und Naturliebhaber schätzen insbesondere in der Dämmerung dieses lichtstarke und leichte Fernglas mit seiner hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe und dem großzügigen Sehfeld von 126m. Die neue Generation 3 kommt mit einem neuen Design mit schlanker Brücke und einer verbesserten Optik. Zusätzlich wurden bei diesem Modell alle beweglichen Teile, wie Diopter, Fokussierrad und Augenmuschel aus robustem Leichtmetall gefertigt. Die Augenmuschel verfügen zudem über eine Z-Rastung.

 

Das Allround Fernglas – Der Kolibri 8x42
Dieses Fernglas mit 8x Vergrösserung eignet sich hervorragend für große Entfernungen – bei Tag und bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Austrittspupille von 5,3 mm liegt in einem Bereich, der ermüdungsfreies Beobachten noch zulässt. Bei einem für diese Leistungsklasse einzigartigen Federgewicht von lediglich 615 g, der kleinen Ausmaße von 142/130/49 mm, einem für ein Fernglas dieser Art großen Sehfeld von 126m und dem kurzen Naheinstellbereich (2,5 m) sind die Einsatzmöglichkeiten beinahe unbegrenzt – für die Jagd in Wald, Feld und Gebirge bis hin zu Beobachtungen in der Welt der Vögel, Blumen und Insekten.

Die neue Generation
Die Generation 3 kommt nicht nur mit einem neuen Design mit schlanker Brücke, sondern auch mit einer verbesserten Optik. Neben einer komplett überarbeiteten und verbesserten Optik kommt unter andrem nun auch die HDX-FMC Vergütung zum Einsatz. Zusätzlich wurden bei diesem Modell alle beweglichen Teile, wie Diopter, Fokussierrad und Augenmuschel aus robustem Leichtmetall gefertig. Im Vergleich zum Vorgänger konnte das Gewicht der 3. Generation um knapp 40 g reduziert werden.

Lichtstark und kontrastreicher Feldstecher mit 8x Vergrösserung
Eine aufwändige Phasenkorrektur des Dachkantprismensystems sorgt für brillante, farbtreue und kontrastreiche Bilder. Bei Mond- oder Gegenlicht treten kaum Streulichteffekte auf. Die bei der Generation 3 neu eingesetzte HDX-FMC-Vergütung garantiert neben einer beeindruckenden Bildhelligkeit eine noch höhere und reflexfreiere Bildschärfe bis in den Randbereich des Sehfelds.

Wasserdichtes Fernglas, beschlagfrei und Scharfstellung ab 2,5m
Die Scharfeinstellung funktioniert beim Kolibri 8x42 über eine echte Innenfokussierung. Bereits ab einem Bereich von 2,5 m lässt sich ein Objekt scharf erfassen. Dies funktioniert auch bei stärkstem Regen, der dem Fernglas nicht gefährlich wird. Eine Nitrogenfüllung sorgt dafür, dass der Kolibri 8x42 vollständig wasserdicht und beschlagfrei ist.

Komplettes Sehfeld für Brillenträger
Der Kolibri 8x42 verfügt über Augenmuscheln mit Z-Rastung aus unverwüstlichem Leichtmetall. Diese versenkbaren Augenmuscheln erlauben es, dass auch Brillenträger in den vollen Genuss des gesamten Sehfelds kommen. Am rechten Okular befindet sich der leicht einstellbare Dioptrienausgleich.

Einsatzempfehlung
Der Kolibri 8x42 bietet gegenüber seinem Pendant mit 10x Vergrößerung, dem Kolibri 10x42, ein erheblich grösseres Sehfeld von 126 m. Vor allem, wenn es darum geht, Wild deutlich anzusprechen, eignet sich dieses Fernglas wegen der hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe sowie des geringen Gewichts hervorragend für unterschiedlichste jagdliche Einsätze bei Tag und Dämmerung. Optische Qualität, Detailschärfe und Brillanz in der Bilddarstellung bieten Naturfreunden, Wanderern sowie Tierbeobachtern ein überwältigendes Seherlebnis. Wegen des nahen Einstellbereichs und des weiten Sehfelds ist dieses Fernglas auch bei Ornithologen und Insektenbeobachtern sehr beliebt.

Zusatzinformation

Allgemein

EAN 4260436311675
Gewicht 615 g
Lieferzeit 2-3 Tage

Technische Details

Gewicht 615 g
Vergrößerung 8 x
Objektiv Ø in mm 42 mm
Austrittspupille Ø in mm 5,3 mm
Sehfeld 1000m 126 m
Sehfeld 1094yd Nein
Blickwinkel (°) 7,2 in Grad (º)
Augenmuscheln Metall
Prismenart Schmidt Pechan
Prismen Verspiegelung Phase Coating
Linsenvergütung FMC HDX
Raindefender RNP vergütet
Okular: Linsen/Gruppen 4/3
Objektiv: Linsen/Gruppen 4/3
Gehäusematerial Polycarbonat
Gehäusearmierung Gummi
Augenabstand Okular in mm 17 mm
Brillenträger Okular Ja
Naheinstellung ab 2,5 m
Dioptrieneinstellung rechts
Dioptrienausgleich +/-3
Lichtstärke 27,6
Daemmerungszahl 18,3
Stickstofffüllung Ja
Wasserdicht (Tiefe/Min.) 1,5 m
Maße h/b/t in mm 142x130x49 mm

Lieferumfang

Trageriemen von Niggeloh 1 Stück
Fernglastasche 1 Stück
Objektiv Schutzkappen 1 Paar
Okular Schutzkappen 1 Stück
Putztuch 1 Stück
Jetzt selbst eine Bewertung schreiben

Kundenmeinungen

Spitzenglas mit top Preisleistungsverhältnis

Review by Eifelaner
Bildhelligkeit
Optische Qualität
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistung
(Veröffentlicht am 25.05.2017)

Spitzenglas mit top Preisleistungsverhältnis

Review by Eifelaner | (Veröffentlicht am 25.05.2017)
Bildhelligkeit
Optische Qualität
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistung
Ich führe das Glas jetzt seit über einem Jahr. Es ist ständiger Begleiter, ob im Urlaub in den Bergen oder beim Jagen. Druch den breiten Trageriemen trägt es sich angenehm leicht. Und das Gewicht fällt kaum auf.
Ich hatte es als Zweitglas für die Jagd am Tag angedacht. Wollte nicht immer mein schweres 9*63 mit mir rumtragen. Ein Vergleich des Glases dann mal bei Mondschein auf dem Feld hat mich bewogen dieses Glas als Hauptglas zu nehmen. Es ersetzt mein altes Nachtglas weitestgehend. OK bei mondlosen Nächten denke ich ist das 9*63 vielleicht noch besser. Aber den Vergleich habe ich bisher nicht gemacht.
Leider ist aber auch, zumindest bei mir, aufgefallen das ich die Schärfe oft nachstellen muss. Ob das an meinen Augen oder am Glas liegt kann ich so jetzt aber nicht beurteilen.
Hatte bei der Bestellung zur Ansicht auch ein 10x42 von DDOptics dabei. Die Helligkeit waren Unterschiede wie Tg und Nacht. Ich bin froh das ich dieses Glas zugunsten er Helligkeit gewählt habe.

Als Fazit kann man aber festhalten wer ein leichtes Allroundglas sucht ist hiermit bestens bedient.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Bitte bewerten Sie diesen Artikel (1 bis 5 Sterne). Mehr Sterne sind besser... *

           
Bildhelligkeit
Optische Qualität
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistung

Interessante Artikel

Händlerbereich

Sie sind ein Händler?

Dann melden Sie sich bei uns im Händlerbereich an. Profitieren Sie von unseren speziellen Händler-Services und Preislisten nur für Händler und Wiederverkäufer.
 
Hier gehts's direkt in den Händlerbereich